Burgfreunde zu Julbach e. V.
  


Willkommen bei den Burgfreunden zu Julbach e.V.

Der Verein wurde am 28.04.2004 gegründet und hat derzeit 321 Mitglieder.

Das Ziel des Vereins ist es, das kulturelle und gesellschaftliche Interesse bei Jung und Alt an der Geschichte Julbachs und des Schloßberges mit Festen, Ausflügen und Aufführungen zu wecken, historische und archäologische Nachforschungen voranzutreiben und die Ergebnisse der Öffentlichkeit zu vermitteln. 

Die Attraktivität der Burganlage soll erhöht und die Zugänglichkeit des Schlossberges verbessert werden.

 

aktuelle Infos

Unsere Veranstaltungen sind auch unter "dahoam in Niederbayern" zu finden.


Das aktuelle Vereinsjahr in Bildern findet Ihr unter "Der Verein - Chronik 2018"

Das Burgfest findet 2019 am 14. September statt.

Anmeldungen unter burgfest2019@burgfreundejulbach.de oder direkt hier

Wichtige Mitteilung


Jahreshauptversammlung Burgfreunde mit Neuwahlen

Freitag: 22.02.2019

Uhrzeit: 19:30

Ort: Kirchenwirt

 

TAGESORDNUNG

  

  1. Begrüßung und Eröffnung
  2. Bericht des 1. Vorstandes
  3. Kassenbericht
  4. Prüfungsbericht der Kassenprüfer
  5. Bericht der Schriftführerin
  6. Bericht der verschiedenen Gruppen
  7. Neuwahl der Vorstandschaft
  8. Worte des Bürgermeisters
  9. Vorstellung des Jahresprogramms für 2019
  10. Wünsche, Aussprache und Anträge




Ankündigung

Im Kloster Am Burgberg ist nichts mehr so, wie es mal war. Keine Kirchgänger mehr und das Kloster fällt fast auseinander. Auch die verbliebenen Nonnen wissen langsam nicht mehr, was sie noch machen sollen und vertreiben sich den Tag mit Pokern um Oblaten oder überlegen, wie man das Unternehmen Kloster wieder in Schwung bringen könnte. Allerdings nur, so lange Oberschwester Lucretia nicht in der Nähe ist, die ein strenges Regime führt, ganz nach dem Motto: Früher war alles besser! So lebt es sich ganz bescheiden, bis eines Tages zwei windige Gestalten auftauchen,die eine ziemlich große Klappe und einen dicken Koffer voller Geld dabei haben. Nun geht es plötzlich um alles oder nichts...

Viel Spaß und Unterhaltung.

5.2.2019 - Treffen der Heimatfreunde in Zeilarn


Auszug aus PNP vom 5.2.2019

26.1.2019


Die Bogenschützen heizen sich bei Training kräftig ein!

Lukas Super gmacht !!!






Herzlichen Dank Lukas, 


dem Ofenbauer in der Bogengruppe.


10.1.2019 Vorstandschaft bekommt Ehrenamtskarten verliehen...


Auszug aus  PNP vom 22.1.2019

15.1.2019 Burgfreunde erhalten 500.- Spende aus der Sparkassenstiftung


Auszug aus  PNP vom 22.1.2019

5.1.2019

Am Hoftag zu Frauenstein








Freigegebene Fotos vom Hoftag




Der renovierte Burggeist


Foto von Koni Engleder

 

 Was es sonst noch Interessantes gab und gibt:


Dieser Artikel von Armin Rauen und Jörg Fassbinder ist im Oktober 2018 in "Das archäologische Jahr in Bayern 2017" erschienen.

In schwierigem Terrain: 

Profil statt Fläche – Elektrische Widerstandsmessungen am Burgstall in Julbach (Landkreis Rottal-Inn, Niederbayern)

Arch. Jahr Bayern 2017 Schlossberg Julbach
Bericht über die Erkundung des Julbacher Schlossberges mit geoelektrischen Messungen
AJ2017_Rauen_171-174.pdf (935.38KB)
Arch. Jahr Bayern 2017 Schlossberg Julbach
Bericht über die Erkundung des Julbacher Schlossberges mit geoelektrischen Messungen
AJ2017_Rauen_171-174.pdf (935.38KB)

 

 







 

 01.12.2018

Gelungener Einstand beim Nikolausmarkt 2018  

 

 

 






Fotos von A. Jäger 

Mehr Fotos gibt's in unserer Chronik 2018

INFOS zum VISIT - Programm unter Historie - Ausstellungen und Museum (neu)

 

mit interessanten Links 

 

 

 

 Link zur Homepage der Gemeinde Julbach: www.Julbach.de