Burgfreunde zu Julbach e. V.
  


Willkommen bei den Burgfreunden zu Julbach e.V.

Der Verein wurde am 28.04.2004 gegründet und hat derzeit 306 Mitglieder.

Das Ziel des Vereins ist es, das kulturelle und gesellschaftliche Interesse bei Jung und Alt an der Geschichte Julbachs und des Schloßberges mit Festen, Ausflügen und Aufführungen zu wecken, historische und archäologische Nachforschungen voranzutreiben und die Ergebnisse der Öffentlichkeit zu vermitteln. 

Die Attraktivität der Burganlage soll erhöht und die Zugänglichkeit des Schlossberges verbessert werden.

 

aktuelle Infos

Unsere Veranstaltungen sind auch unter "dahoam in Niederbayern" zu finden.

Das neue Jahr haben wir mit unserm Stammtisch und der wieder sehr gut besuchten Jahreshauptversammlung begonnen.

 


Die nächsten Veranstaltungen

  Wir feiern das Keltische Julfest am 21.12.2017 ab 17:00 Uhr
auf dem Schlossberg auf Koni's Wunsche.
Bitte Essen und Getränke mitnehmen. 
Es wird mindestens ein Lagerfeuer gemacht.
Hoftage in Frauenstein am 13.01.2018

Gott zum Gruße

Eine Jahrung neigt sich zum Ende, eine weiteres Jahr beginnt. So laden wir zum 14. Male am Samstag, 13 Januar 2018 zum Frauensteiner Hoftag. 

Ab 15 Uhr Anreise und Einquartierung,Um 17 Uhr Beginn Festbankett

Stammtisch am 25.01.2018
mit Gastvortrag von Hr. Bernhard Häck 
"Über die unterirdischen Gänge und die Brunnenerforschung am Schlossberg"

 

  Beginn 19:00 Uhr beim Kirchenwirt in Julbach
Örtlichkeit: im Saal

Hr. Bernhard Häck arbeitet im Bayerisches Landesamt für Denkmalpflege beim 
Sachgebiet Hohlraumerforschung und -erfassung / Denkmalforschung und Denkmalerfassung

im Ref. ZII, Kulturlandschaftsdokumentation 


Was es sonst noch Interessantes gibt: 

Making of 3D...


Im Rahmen des VISIT - Programms werden unsere Fundstücke derzeit an der Universität in Passau digitalisiert. 


 

 

Link zur Homepage der Gemeinde Julbach: www.Julbach.de