Burgfreunde zu Julbach e. V.
  

Chronik 2019

egal ob Schnappschüsse, Neues oder Interessantes, hier gibt's alles rund um die Aktivitäten im Verein. Wer nicht dabei war kann sich hier informieren. 


27.Juli Vorbereitungsarbeiten für das Burgfest haben begonnen


Der Weg auf die Wieslhuberalm wurde in Angriff genommen und hergerichtet. Die große Eiche, die auf halbem Wege in den Weg ragte, wurde entfernt. Keine leichte Aufgabe!

Fotos freigegeben A. Kramlinger



Ferienprogramm 2019




Fotos freigegeben von A. Kramlinger


21.Juli - Familienfest des Landkreises Rottal-Inn ein voller Erfolg


Nach regnerischen Start wurde das Familienfest in Simbach ein voller Erfolg.

Zahlreiche Simbacher besuchten unser kleines Lager mit vielen interessanten mittelalterlichen Hinguckern. Alle die mitgeholfen haben, ein ganz herzliches Dankeschön!!!

Foto freigegeben von Andi Kramlinger


Ein toller Tag mit den Kinder und Jugendlichen der OBA Eggenfelden


Artikel Auszug aus PNP vom 15.7.2019


Familienstammtisch am 30.6. auf dem Schlossberg am Zeughaus war gut besucht...

Tolle Spiele für - "Groß und Klein" waren bei sehr heißem Wetter sehr begehrt.

  • Fam1
  • Fam2
  • Fam3
  • Fam4
  • Fam5
  • Fam6
  • Fam7
  • fam9


Fotos freigegeben von A. Kramlinger




Feuerlöschübung am Schlossberg:

Vor dem Beginn der Bauarbeiten wurden die Wassercontainer am Schlossberg aufgefüllt.

Foto freigegeben von Koni Engleder







100 jähriges 

Gründungsfest 

Feuerwehr Buch





4. Mai Radlausflug nach Aigen am Inn

Der Radlausflug hat trotz miserablem Wetter stattgefunden, allerdings auf 4 Rädern statt auf 2. Mit Fahrgemeinschaften und dem Gemeindemobil haben sich 20 Burgfreunde auf den Weg nach Aigen am Inn gemacht. Frau M. Wagner hat uns nicht nur die Leonhardi-Wallfahrt im Museum in Aigen erläutert, sondern auch die Wallfahrtskirche St. Leonhard detailliert erklärt. Ihre informativen, lebendigen und lustigen Kommentare auch zum Zehentstadel , dem Dorf und der Umgebung haben allen viel Spaß gemacht.

Das anschließende Essen im Fischerbräu war ausgezeichnet. Die Bedienung schnell und freundlich, insgesamt sehr empfehlenswert.  


Fotos freigegeben von A. Kramlinger, A. Freudenberger, H. Ammer und G. Sperl



1.Mai 2019 - Maibaumfest in Julbach






bei herrlichem Wetter waren die Burgfreunde beim Maibaumfest des Wandervereins mit dabei. Burgfreundetaferl schmückt auch heuer wieder den Maibaum in Julbach.

Fotos freigegeben von A. Kramlinger



Des war sehr interessant !

Hannah Ammer: "Die Julbach-Schaunberger - Dokumentenforschung im Internet"

Freitag, 26.4.2019 um 19 Uhr beim Kirchenwirt in Julbach (Saal)

Hannah Ammer hat über mehrere Jahre nachgeforscht, welche online zugänglichen Quellen für Julbach, die Julbacher Herrscher und ihre Nachfolger oder Abkömmlinge, die Schaunberger, inzwischen im Internet verfügbar sind. Sie ist reichhaltig fündig geworden und hat ihre Suchergebnisse in einer EXCEL-Datenbank zusammen­geführt. Beginnend von den Julbacher Vorfahren bis in die Neuzeit hat sie bisher weit über tausend Belege gefunden.

Die Handhabung der Datenbank ist intuitiv: Man scrollt einfach durch und lässt sich überraschen, was man so findet. Gezielt suchen nach bestimmten Begriffe, Namen, Orten oder Jahreszahlen kann man in der Datei natürlich auch. Die schriftlichen Erwähnungen Julbach‘s sind gegliedert nach Quellen, Jahren und Inhalten. Ein umfangreiches Literaturverzeichnis ermöglicht das vertiefte Weiterlesen.

(ca. 20 Teilnehmer beim Vortrag)


Ja da schau her....

Arbeitseinsatz am Schlossberg ...


am Samstag den 6.4. wurde fleißig gewerkelt. 25 aktive Burgler räumten auf und erledigten noch so mache Arbeit. 

Andi bedankt sich nochmal recht herzlich bei allen.













Foto freigegeben von G. Sperl und WD. Hergeth



Kurz berichtet...

Geoelektrische Messungen in Leonberg

Parallel zu unserem Arbeitseinsatz fand am 6.4 in Auftrag des Marktler Heimatfreunde eine geoelektrische Messung mit Dr. Rauen statt. 

Ziel war die Erkundung der Kapellenfundamente und man ist fündig geworden.

Wenn es genaueres dazu gibt werden wir darüber berichten

Foto freigegeben von K. Engleder



  

22.2.2019

Jahreshauptversammlung der Burgfreunde wählt neue Vorstandschaft


Wir gratulieren der neu gewählten Vorstandschaft mit dem neuen Vorstand 

Andi Kramlinger und wünschen Ihr viel Glück.


Auf der Jahreshauptversammlung wurde auf ein gutes Jahr 2018 zurückgeblickt. Für alle die nicht dabei waren dies kurz und knapp  

  • Mitgliederzahl auf 321 angestiegen
  • viele unfallfreie Aktivitäten durchgeführt
  • Wanderausstellung konzipiert und umgesetzt
  • Schloßbergprojekt vorantrieben und Förderungantrag eingericht
  • Vereinsvermögen gut aufgepolstert
  • Wieslhuberalm gepachtet


Hans Maurer, Manfred Thomandl und Rudi Rupp wurden für ihre Verdienste in 2018 geehrt.

Gabi Sperl und Eberhard Langer verlassen den Vorstand und wurden verabschiedet.

Fotos: Freigegeben von A. Jäger


 

26.1.2019


Die Bogenschützen heizen sich bei Training kräftig ein!

Lukas Super gmacht !!!


Herzlichen Dank Lukas, 


dem Ofenbauer in der Bogengruppe.


10.1.2019 Vorstandschaft bekommt Ehrenamtskarten verliehen...


Auszug aus  PNP vom 22.1.2019

 

19.2.2019 Burgfreunde erhalten 2.500.- Spende über die Sparkassen vom Landrat Fahmüller


Foto: Freigegeben von A. Jäger

 

15.1.2019 Burgfreunde erhalten 500.- Spende aus der Sparkassenstiftung


Auszug aus  PNP vom 22.1.2019

 

 

5.1.2019

Am Hoftag zu Frauenstein












































Freigegebene Fotos vom Hoftag



 

Der renovierte Burggeist

Foto von Koni Engleder

 

 Bitte besuchen Sie diese Seite bald wieder. Vielen Dank für ihr Interesse!

Copyright@Burgfreunde zu Julbach e.V.